VEREINIGUNG KRIMINALDIENST ÖSTERREICH

Onlinemagazin der Vereinigung Kriminaldienst Österreich

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten, Medienberichte und Informationen rund um die Kriminalpolizei.

 

Auftaktveranstaltung:

"Aufzeichnungen aus

der Unterwelt"

Im Milieu der Wiener Unterwelt der 1960er Jahre herrscht Unruhe. Mitten im Geschehen stehen der Wienerlied-Sänger Kurt Girk und sein legendärer Freund Alois Schmutzer. Beide müssen ihre Nähe zum illegalen Kartenspiel „Stoß“ in einem umstrittenen Prozess mit langen Haftstrafen büßen. In ruhigen Schwarz-Weiß-Bildern erzählen die charismatischen Protagonisten über diese Zeit aus einer noch nie gezeigten Position. Der Film "AUFZEICHNUNGEN AUS DER UNTERWELT" ist nicht nur eine Liebeserklärung an ein vergangenes Wien, sondern auch ein Sittenbild österreichischer Nachkriegsgeschichte.

Die VKÖ lädt zur exklusive Filmvorführung (Vorpremiere) ein.

mehr Infos

kripo.at Rätsel

War relativ leicht die Beantwortung der Frage aus der April-Ausgabe. Es war die Wannsee-Konferenz auf der die technische Seite des Holocaust beschlossen wurde. Sechs Bücher an Rätselfreunde sind  unterwegs.

Corona beschäftigt auch uns, deshalb heute eine Frage, die sich mit Corona, aber nicht mit dem Virus, befasst:

Was war das Corona-Programm?

Etwas Hilfe: Das Programm wurde 1958 gestartet und 1995 durch US-Präsident Bill Clinton der Öffentlichkeit enthüllt.

Antworten an sekretariat@kripo.at. Einsendeschluss ist der 15. August 2020!!! sekretariat@kripo.at

AKTUELLE AUSGABE

TERMINE

 

Religion in der Politik

17. September 2020

 

VKÖ-Übungsschießen

19. Oktober 2020

 

Gewalt in Krankenhäusern

16. November 2020

 

Filmvorführung

"Aufzeichnungen aus der Unterwelt

16. November 2020

 

Festveranstaltung

100 Jahre VKÖ

20. November 2020

 

 

mehr Infos